Raiffeisenbank in Bregenz 

Grenzüberschreitend: Dreika exportiert ihr Know-how

Die Neugestaltung der Raiffeisenbank in Bregenz hat Dreika die Möglichkeit eröffnet, ihr in 35 Jahren erarbeitetes Know-how auch im Ausland unter Beweis zu stellen. Die Neugestaltung der Raiffeisenbank in Bregenz hat Dreika die Möglichkeit eröffnet, ihr in 35 Jahren erarbeitetes Know-how auch im Ausland unter Beweis zu stellen. Dreika verwandelte das fünfstöckige Gebäude in eine moderne und funktionale Bank mit professionellen und großzügigen Business Areas, einem abgeschirmten Bereich für das Private Banking, einem kleinen Corner Shop und Räumen wie die gemütliche Lounge Bar, die zum Entspannen und Plaudern da sind. Die Raiffeisenbank in Bregenz ist das erste Projekt außerhalb Italiens und spiegelt die Philosophie Dreikas einer modernen Bank wider.
Zurück zur Liste